Sie sind hier

Datenschutz

 

Datenschutzerklärung

 

 

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher auf Grund der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG, TKG 2003). Die Ausleihehistorie wird von uns gespeichert.

 

Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Durchführung des Verleihs erforderlich. Ohne diese Daten können wir keinen Verleih von Medien durchführen.Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht mit folgender Ausnahme: Wir geben Lesernummer und Geburtsdatum an die MEDIATHEK Salzburg weiter, um unseren Lesern den Lesezugriff auf den Bestand der Stadtbücherei Salzburg zu ermöglichen.

 

Möchten Sie, dass Ihre Daten gelöscht oder geändert werden, geben Sie uns das bitte bekannt. Eine Löschung der Daten hat zur Folge, dass Sie keine Medien mehr entlehnen können und Ihre Bibliotheks-Mitgliedschaft erlischt. Eine Löschung kann erst erfolgen, wenn keine Medien und/oder Gebühren mehr ausständig sind. Sollten Sie die Bibliothek nicht mehr nutzen, werden Ihre Daten 3 Jahre nach Rückgabe des letzten Mediums gelöscht.